Warenkorb

Trainings

Die schlaue Art dranzubleiben

Immer in Kontakt mit den neusten Techniken und Innovationen – ohne dabei den Doktor zu machen: Dafür gibt’s die Praxisnahen Trainings-Kurse. Denn dank ihnen ist es ganz leicht, mit Fachwissen auf allen Gebieten zu überzeugen. Und so an die besten Aufträge zu kommen.

Recurring

Elektromobilität – Planung von Ladestationen

Das stetige Wachstum des Marktanteils der Elektrofahrzeuge erhöht den Bedarf an Ladestationen. Der Fokus bei der Ladeinfrastruktur verlagert sich vom einfachen Einfamilienhaus hin zu komplexeren Wohn- und Geschäftshäusern.

Recurring

Elektromobilität – Planung von Ladestationen

Das stetige Wachstum des Marktanteils der Elektrofahrzeuge erhöht den Bedarf an Ladestationen. Der Fokus bei der Ladeinfrastruktur verlagert sich vom einfachen Einfamilienhaus hin zu komplexeren Wohn- und Geschäftshäusern.

Recurring

S04: Blitz- und Überspannungsschutz AC/DC

Weidmüller Schweiz AG Rundbuckstrasse 2Neuhausen am Rheinfall,

Dieses Training vermittelt alle wichtigen Grundkenntnisse, um Anlagen, Geräte, aber ebenso Photovoltaik-Anlagen richtig zu schützen. Dazu gehört auch ein Überblick darüber, wieso Überspannungsschutz wichtig ist, wie dieser richtig ausgewählt wird und mit welchen Folgen gerechnet werden muss, wenn das Überspannungsschutzkonzept nicht korrekt ausgelegt ist.

Tickets kaufen CHF 150.00 20 tickets verfügbar
Recurring

Elektromobilität – Planung von Ladestationen

Das stetige Wachstum des Marktanteils der Elektrofahrzeuge erhöht den Bedarf an Ladestationen. Der Fokus bei der Ladeinfrastruktur verlagert sich vom einfachen Einfamilienhaus hin zu komplexeren Wohn- und Geschäftshäusern.

Recurring

Elektromobilität – Planung von Ladestationen

Das stetige Wachstum des Marktanteils der Elektrofahrzeuge erhöht den Bedarf an Ladestationen. Der Fokus bei der Ladeinfrastruktur verlagert sich vom einfachen Einfamilienhaus hin zu komplexeren Wohn- und Geschäftshäusern.

Recurring

Elektromobilität – Planung von Ladestationen

Das stetige Wachstum des Marktanteils der Elektrofahrzeuge erhöht den Bedarf an Ladestationen. Der Fokus bei der Ladeinfrastruktur verlagert sich vom einfachen Einfamilienhaus hin zu komplexeren Wohn- und Geschäftshäusern.

Recurring

Elektromobilität – Planung von Ladestationen

Das stetige Wachstum des Marktanteils der Elektrofahrzeuge erhöht den Bedarf an Ladestationen. Der Fokus bei der Ladeinfrastruktur verlagert sich vom einfachen Einfamilienhaus hin zu komplexeren Wohn- und Geschäftshäusern.

Recurring

G09: Siemens LOGO! basic

Otto Fischer AG Aargauerstrasse 2, Zürich, Zürich

Ihr theoretisch erlerntes Wissen vertiefen die Teilnehmenden durch zahlreiche praxisorientierte Übungen an einem LOGO!-Demomodell. Einfache Beispiele aus der Gebäudeinstallation und Industrie helfen ihnen dabei, rasch in die Programmierung der LOGO! einzutauchen.

Tickets kaufen CHF 170.00 16 tickets verfügbar
Recurring

Elektromobilität – Planung von Ladestationen

Das stetige Wachstum des Marktanteils der Elektrofahrzeuge erhöht den Bedarf an Ladestationen. Der Fokus bei der Ladeinfrastruktur verlagert sich vom einfachen Einfamilienhaus hin zu komplexeren Wohn- und Geschäftshäusern.

Recurring

G06: digitalSTROM advanced

Otto Fischer AG Aargauerstrasse 2, Zürich, Zürich

An diesem Kurs wird die Vielzahl der Möglichkeiten von Digitalstrom aufgezeigt. Deshalb ist es von Vorteil, wenn schon praktische Erfahrungen gemacht und erste Projekte realisiert worden sind. Denn die Besucher­innen und Besucher erhalten eine fundierte Weiterbildung, um komplexe Smart-Home-Projekte mit Digitalstrom zu planen und zu kon­figurieren. Dazu gehören auch die theoretische und die praktische Schulung.

Tickets kaufen CHF 300.00 15 tickets verfügbar
Recurring

Elektromobilität – Planung von Ladestationen

Das stetige Wachstum des Marktanteils der Elektrofahrzeuge erhöht den Bedarf an Ladestationen. Der Fokus bei der Ladeinfrastruktur verlagert sich vom einfachen Einfamilienhaus hin zu komplexeren Wohn- und Geschäftshäusern.

Recurring

Elektromobilität – Planung von Ladestationen

Das stetige Wachstum des Marktanteils der Elektrofahrzeuge erhöht den Bedarf an Ladestationen. Der Fokus bei der Ladeinfrastruktur verlagert sich vom einfachen Einfamilienhaus hin zu komplexeren Wohn- und Geschäftshäusern.

Recurring

S01: Workshop Solarstrom basic

Elektro-Bildungs-Zentrum EBZ Grendelbachstrasse 35Effretikon,

In diesem Training lernen alle Teilnehmenden die Grundlagen der Sonnenenergie und die verschiedenen Montagesysteme kennen. Oder sie vertiefen ihr Wissen im Bereich der Normen und Schutzkonzepte. Zusätzlich zu den theoretischen wer­den viele praktische Beispiele von Experten erläutert. Ausserdem wird gelernt, richtig zu messen, und eine komplette Fotovoltaikanlage wird eigenhändig installiert.

Tickets kaufen CHF 550.00 34 tickets verfügbar
Recurring

E01: Workshop E-Mobility und Ladeinfrastruktur

Electrosuisse Luppmenstrasse 1Fehraltorf,

Das Laden von Elektrofahrzeugen soll einfach und sicher sein. Deshalb muss die Installation der Ladeinfrastruktur auf dem aktuellen Stand der Technik sein. Und die Anforderungen der Verteilnetzbetreiber müssen berücksichtigt werden. Dieses Training vermittelt wichtiges Grundwissen und vertieftes Know-how über Elektrofahrzeuge. Damit die Teilnehmenden stark in der Beratung bezüglich der Ladeinfrastruktur sind.

Tickets kaufen CHF 550.00 12 tickets verfügbar
Recurring

E03: E-Mobility-Ladestationen: Grundlagen und Installation

Demelectric AG Steinhaldenstrasse 26Geroldswil,

In diesem Kurs werden die Teil­nehmenden über den Stand der E-Mobility bezüglich des aktuellen Markts informiert. Des Weiteren erhalten sie Informationen zur allgemeinen Ladetechnik sowie über das Produkteportfolio von ABL mit den ­Lademöglichkeiten im Heim- oder halb öffentlichen Bereich. Darauf folgt die Schulung zur Inbetriebnahme von Lade­stationen und deren Konfiguration mit dem Lastmanagement «System HomeCLU».

Tickets kaufen CHF 200.00 20 tickets verfügbar
Recurring

G02: KNX domovea Basic

BBZ Biel-Bienne Wasenstrasse 1Biel,

In diesem eintägigen Kurs lernen die Teilnehmenden, basierend auf einem kleinen Wohnbauprojekt, die komplette Gebäudeautomation der Gewerke Beleuchtung, ­Beschattung und Heizung im KNX E-Mode selbst­ständig zu programmieren und zu visualisieren.

Tickets kaufen CHF 300.00 8 tickets verfügbar
Recurring

G03: KNX-Grundkurs Modul 1

Otto Fischer AG Aargauerstrasse 2, Zürich, Zürich

Dieser Kurs vermittelt die Grund­lagen von KNX sowie das Wissen zur Planung und Projektierung, Para­me­trierung und Konfiguration. ­Zudem lernen Sie die Möglichkeiten und Vorteile kennen und können den Kostenrahmen für ein KNX-Projekt definieren. Das Absolvieren des Kurses berechtigt dazu, den KNX-Grund­­kurs Modul 2 zu besuchen, in dem die Prüfung zum KNX-Partner-­Zertifikat abgeschlossen werden kann.

Tickets kaufen CHF 1000.00 20 tickets verfügbar
Recurring

S02: Workshop Solarstrom advanced

Otto Fischer AG Aargauerstrasse 2, Zürich, Zürich

Um eine Solarstromanlage möglichst effizient zu betreiben, ist es wichtig, dass ein maximaler Anteil des So­larstroms genutzt werden kann. Deshalb werden an diesem Workshop diverse Optionen zur Energieverbrauchsoptimierung und Speicherung von Solarstrom vorgestellt: Fachleute präsentieren auf praktische Art und Weise die verschiedenen Möglichkeiten, um den Eigenverbrauch des Solarstroms zu erhöhen.

Tickets kaufen CHF 350.00 19 tickets verfügbar
Recurring

G08: Wago Home Automation

Otto Fischer AG Aargauerstrasse 2, Zürich, Zürich

In diesem Kurs zeigen Experten leicht verständlich auf, wie ein intelligentes Heim individuell parametriert wird – ohne Programmieraufwand einfach per «Drag-and-drop». Unabhängig davon, ob per PC, Tablet oder Smartphone, dank der Web-­Visualisierung sind auch Änderungen im Handumdrehen angepasst. So haben die Teilnehmenden nach diesem Training das Kommando über das Smarthome.

Tickets kaufen CHF 300 19 tickets verfügbar
Recurring

S03: ZEV – Zusammenschluss zum Eigenverbrauch

Elektro-Bildungs-Zentrum EBZ Grendelbachstrasse 35Effretikon,

In diesem Training werden die technischen und rechtlichen Grundlagen für Zusammenschlüsse zum Eigenverbrauch (ZEV) in Mehrfamilienhäusern und Arealen vermittelt. Dies beinhaltet einerseits die Messtechnik sowie die regelungstechnische Optimierung, andererseits die rechtlichen Voraussetzungen sowie das Abrechnungs- und Vertragswesen.

Tickets kaufen CHF 350.00 23 tickets verfügbar
Recurring

E04: eMobility Advanced: Lastmanagement, Abrechnung und PV-Einbindung

ABB Research Centre Segelhofstrasse 30-34Baden-Dättwil,

Auch bei bestehenden Gebäuden lohnt sich die Installation von Ladestationen, insbesondere wenn bereits eine PV-Anlage montiert ist. Über das Lastmanagement lässt sich der zur Verfügung stehende Strom optimal nutzen und gemäss Verbrauch verrechnen – sowohl bei privaten Gebäuden als auch bei öffentlich genutzten Parkplätzen.

Tickets kaufen CHF 430.00 30 tickets verfügbar
Recurring

G04: KNX-Grundkurs Modul 2

E-Profi Education AG Büechliberg 2Eschenbach,

Im zweiten Teil des KNX-Grundkurses werden aufgrund der im Modul 1 erworbenen Kenntnisse die Inbetriebnahme und die Fehlersuche bei KNX-Anlagen erlernt – auch auf der praktischen Ebene dank zahlreicher Laborübungen. Wird die Ausbildung erfolgreich mit der theoretischen sowie der praktischen Prüfung abgeschlossen, erhalten die Teilnehmenden das weltweit anerkannte KNX-Partner-Zertifikat.

Tickets kaufen CHF 1550.00 15 tickets verfügbar
Recurring

S01: Workshop Solarstrom basic

Elektro-Bildungs-Zentrum EBZ Grendelbachstrasse 35Effretikon,

In diesem Training lernen alle Teilnehmenden die Grundlagen der Sonnenenergie und die verschiedenen Montagesysteme kennen. Oder sie vertiefen ihr Wissen im Bereich der Normen und Schutzkonzepte. Zusätzlich zu den theoretischen wer­den viele praktische Beispiele von Experten erläutert. Ausserdem wird gelernt, richtig zu messen, und eine komplette Fotovoltaikanlage wird eigenhändig installiert.

CHF 550.00

G02: KNX domovea Basic

Hager AG Sedelstrasse 2Emmenbrücke,

In diesem eintägigen Kurs lernen die Teilnehmenden, basierend auf einem kleinen Wohnbauprojekt, die komplette Gebäudeautomation der Gewerke Beleuchtung, ­Beschattung und Heizung im KNX E-Mode selbst­ständig zu programmieren und zu visualisieren.

Tickets kaufen CHF 300.00 4 tickets verfügbar
Recurring

S02: Workshop Solarstrom advanced

Otto Fischer AG Aargauerstrasse 2, Zürich, Zürich

Um eine Solarstromanlage möglichst effizient zu betreiben, ist es wichtig, dass ein maximaler Anteil des So­larstroms genutzt werden kann. Deshalb werden an diesem Workshop diverse Optionen zur Energieverbrauchsoptimierung und Speicherung von Solarstrom vorgestellt: Fachleute präsentieren auf praktische Art und Weise die verschiedenen Möglichkeiten, um den Eigenverbrauch des Solarstroms zu erhöhen.

CHF 350.00
Recurring

G07: Energieeffizienz und Monitoring in Niederspannungsinstallationen

Otto Fischer AG Aargauerstrasse 2, Zürich, Zürich

In diesem Training werden die normativen Grundlagen zum Thema Energieeffizienz aufgezeigt. Mit dem Ziel, die Verwendung elektrischer Energie zu optimieren. Zudem wird anhand von Beispielen der einfache Aufbau eines Energiemonitorings mit Datenvisualisierung erklärt.

CHF 150.00
Recurring

S04: Blitz- und Überspannungsschutz AC/DC

Weidmüller Schweiz AG Rundbuckstrasse 2Neuhausen am Rheinfall,

Dieses Training vermittelt alle wichtigen Grundkenntnisse, um Anlagen, Geräte, aber ebenso Photovoltaik-Anlagen richtig zu schützen. Dazu gehört auch ein Überblick darüber, wieso Überspannungsschutz wichtig ist, wie dieser richtig ausgewählt wird und mit welchen Folgen gerechnet werden muss, wenn das Überspannungsschutzkonzept nicht korrekt ausgelegt ist.

CHF 150.00
Recurring

G03: KNX-Grundkurs Modul 1

Otto Fischer AG Aargauerstrasse 2, Zürich, Zürich

Dieser Kurs vermittelt die Grund­lagen von KNX sowie das Wissen zur Planung und Projektierung, Para­me­trierung und Konfiguration. ­Zudem lernen Sie die Möglichkeiten und Vorteile kennen und können den Kostenrahmen für ein KNX-Projekt definieren. Das Absolvieren des Kurses berechtigt dazu, den KNX-Grund­­kurs Modul 2 zu besuchen, in dem die Prüfung zum KNX-Partner-­Zertifikat abgeschlossen werden kann.

CHF 1000.00
Recurring

E01: Workshop E-Mobility und Ladeinfrastruktur

Electrosuisse Luppmenstrasse 1Fehraltorf,

Das Laden von Elektrofahrzeugen soll einfach und sicher sein. Deshalb muss die Installation der Ladeinfrastruktur auf dem aktuellen Stand der Technik sein. Und die Anforderungen der Verteilnetzbetreiber müssen berücksichtigt werden. Dieses Training vermittelt wichtiges Grundwissen und vertieftes Know-how über Elektrofahrzeuge. Damit die Teilnehmenden stark in der Beratung bezüglich der Ladeinfrastruktur sind.

CHF 550.00

L02: Technische Fehlersuche bei LED-Beleuchtungen und deren Steuerungen

Zumtobel Lichtzentrum Thurgauerstrasse 39Zürich,

In einer technisch interessierten Gruppe wird anhand von Theorie und Praxisbeispielen die Fehlersuche unter Anleitung durchgeführt. Die LED-Leuchten und die entsprechenden Lichtmanagementsysteme sind vorhanden und es werden die gängigen Messgeräte zu Hilfe genommen.

Tickets kaufen CHF 200.00 8 tickets verfügbar
Recurring

E03: E-Mobility-Ladestationen: Grundlagen und Installation

Demelectric AG Steinhaldenstrasse 26Geroldswil,

In diesem Kurs werden die Teil­nehmenden über den Stand der E-Mobility bezüglich des aktuellen Markts informiert. Des Weiteren erhalten sie Informationen zur allgemeinen Ladetechnik sowie über das Produkteportfolio von ABL mit den ­Lademöglichkeiten im Heim- oder halb öffentlichen Bereich. Darauf folgt die Schulung zur Inbetriebnahme von Lade­stationen und deren Konfiguration mit dem Lastmanagement «System HomeCLU».

CHF 200.00
Recurring

G02: KNX domovea Basic

BBZ Biel-Bienne Wasenstrasse 1Biel,

In diesem eintägigen Kurs lernen die Teilnehmenden, basierend auf einem kleinen Wohnbauprojekt, die komplette Gebäudeautomation der Gewerke Beleuchtung, ­Beschattung und Heizung im KNX E-Mode selbst­ständig zu programmieren und zu visualisieren.

CHF 300.00
Recurring

S03: ZEV – Zusammenschluss zum Eigenverbrauch

Elektro-Bildungs-Zentrum EBZ Grendelbachstrasse 35Effretikon,

In diesem Training werden die technischen und rechtlichen Grundlagen für Zusammenschlüsse zum Eigenverbrauch (ZEV) in Mehrfamilienhäusern und Arealen vermittelt. Dies beinhaltet einerseits die Messtechnik sowie die regelungstechnische Optimierung, andererseits die rechtlichen Voraussetzungen sowie das Abrechnungs- und Vertragswesen.

CHF 350.00
Recurring

G06: digitalSTROM advanced

Otto Fischer AG Aargauerstrasse 2, Zürich, Zürich

An diesem Kurs wird die Vielzahl der Möglichkeiten von Digitalstrom aufgezeigt. Deshalb ist es von Vorteil, wenn schon praktische Erfahrungen gemacht und erste Projekte realisiert worden sind. Denn die Besucher­innen und Besucher erhalten eine fundierte Weiterbildung, um komplexe Smart-Home-Projekte mit Digitalstrom zu planen und zu kon­figurieren. Dazu gehören auch die theoretische und die praktische Schulung.

CHF 300.00
Recurring

G04: KNX-Grundkurs Modul 2

E-Profi Education AG Büechliberg 2Eschenbach,

Im zweiten Teil des KNX-Grundkurses werden aufgrund der im Modul 1 erworbenen Kenntnisse die Inbetriebnahme und die Fehlersuche bei KNX-Anlagen erlernt – auch auf der praktischen Ebene dank zahlreicher Laborübungen. Wird die Ausbildung erfolgreich mit der theoretischen sowie der praktischen Prüfung abgeschlossen, erhalten die Teilnehmenden das weltweit anerkannte KNX-Partner-Zertifikat.

CHF 1550.00
Recurring

G09: Siemens LOGO! basic

Otto Fischer AG Aargauerstrasse 2, Zürich, Zürich

Ihr theoretisch erlerntes Wissen vertiefen die Teilnehmenden durch zahlreiche praxisorientierte Übungen an einem LOGO!-Demomodell. Einfache Beispiele aus der Gebäudeinstallation und Industrie helfen ihnen dabei, rasch in die Programmierung der LOGO! einzutauchen.

CHF 170.00
Recurring

G08: Wago Home Automation

Otto Fischer AG Aargauerstrasse 2, Zürich, Zürich

In diesem Kurs zeigen Experten leicht verständlich auf, wie ein intelligentes Heim individuell parametriert wird – ohne Programmieraufwand einfach per «Drag-and-drop». Unabhängig davon, ob per PC, Tablet oder Smartphone, dank der Web-­Visualisierung sind auch Änderungen im Handumdrehen angepasst. So haben die Teilnehmenden nach diesem Training das Kommando über das Smarthome.

CHF 300
Recurring

S01: Workshop Solarstrom basic

Elektro-Bildungs-Zentrum EBZ Grendelbachstrasse 35Effretikon,

In diesem Training lernen alle Teilnehmenden die Grundlagen der Sonnenenergie und die verschiedenen Montagesysteme kennen. Oder sie vertiefen ihr Wissen im Bereich der Normen und Schutzkonzepte. Zusätzlich zu den theoretischen wer­den viele praktische Beispiele von Experten erläutert. Ausserdem wird gelernt, richtig zu messen, und eine komplette Fotovoltaikanlage wird eigenhändig installiert.

CHF 550.00
Recurring

E04: eMobility Advanced: Lastmanagement, Abrechnung und PV-Einbindung

ABB Research Centre Segelhofstrasse 30-34Baden-Dättwil,

Auch bei bestehenden Gebäuden lohnt sich die Installation von Ladestationen, insbesondere wenn bereits eine PV-Anlage montiert ist. Über das Lastmanagement lässt sich der zur Verfügung stehende Strom optimal nutzen und gemäss Verbrauch verrechnen – sowohl bei privaten Gebäuden als auch bei öffentlich genutzten Parkplätzen.

CHF 430.00

Jetzt eco2friendly Partner werden?

Jetzt anmelden und Programm unterstützen.